Montag, 21. April 2014

BB Pixelgrillen

von Kueperpunk Korhonen



Es wird wieder Sommer und das glücklicherweise spürbar. Ganz klar: Wir wollen die beste Zeit des Jahres auch in diesem Jahr wieder mit einem deftigen Pixelgrillen feiern. Es ist einfach klasse, möglichst viele von euch mal abseits von Monitor und virtueller Realität mitten in der Natur zu versammeln.
Blogger, Autoren, Künstler, SecondLifer und Mitleser sind herzlich willkommen. Lasst uns nur früh genug wissen, dass ihr dabei seid. 25 Grillgäste können wir stemmen! Ihr seid noch nie dabei gewesen? 
Kein Problem. Das ist die Idee dabei! Kontaktet uns einfach per Facebook oder Mail!
Und dann diskutieren, philosophieren und lamentieren wir gemeinsam bis der Grill kalt und der Kühlschrank leer ist. 
Ich habe übrigens nur für euch etwas getan, dass ich sonst nie tun würde: Ich habe mir einen Fußball-Spielplan angesehen. Würde ich normalerweise nicht mal mit der Kneifzange anfassen. Aber für Euch bin ich bereit, so weit zu gehen. Am 19.7. kommt uns keine WM in die Quere. Rudelgucken ist also keine Ausrede. Stattdessen wird dann bei uns rudeldiskutiert. 

Sonntag, 20. April 2014

Endlich mal ein korrekt bezeichnetes Ostergeschenk

von Zauselina Rieko


Das ist jetzt der neue Trend bei den Brennenden Buchstaben: Geschenke so zu benennen, wie es ihrer Funktion nach Sinn macht; dann kann man sie auch später jederzeit im Geschenkearchiv wiederfinden.

Dienstag, 15. April 2014

Interview Barlok Barbosa



Der Hydorgol nimmt nicht nur die Frontkämpfer beim BB E-Book-Event unter die Lupe. Auch die Hintermänner werden beleuchtet. Barlok Barbosa, der Mann im Hintergrund und zuständig für die Hintergründe, erlaubt den Blick über die Schulter. Bei den Brennenden Buchstaben hat er schon großartige Kulissen erschaffen und das wird auch beim E-Book-Event so sein. Lest selbst, was der Besitzer eines virtuellen Planetariums zu erzählen hat, wenn er selbst einmal im Vordergrund steht.

Mehr von Barlok auch hier: http://barlok.blogspot.ch/ und hier: http://www.barlok.ch/

Montag, 14. April 2014

Interview Jan Tobias Kitzel

von Zauselina Rieko


Beim Hydorgol gibt´s wieder spannende Einblicke in ein Schriftstellerleben. Diesmal stellt sich Jan Tobias Kitzel den Fragen von Markus Gersting. Kitzel wird am Sonntag, den 25. Mai 2014 ab 20:00 Uhr auf dem BB E-Book-Event im Kafé KrümelKram aus seinem Roman "Froststurm" lesen. 

Sonntag, 13. April 2014

Interview Oliver Buslau

von Zauselina Rieko


Beim Hydorgol gibt´s wieder Lesestoff. Im aktuellen Interview beschäftigt er sich mit Oliver Buslau, Krimiautor und Herausgeber des TextArt Magazins. Buslau wird am Sonntag, den18. Mai ab 21 Uhr im Kafé KrümelKram seinen Beitrag in Form einer Krimilesung zum BB E-Book-Event vortragen.

Samstag, 12. April 2014

Interview BukTom Bloch

von Zauselina Rieko


Der schnellste Blogger interviewt den schnellsten SL-Fotografen - ich muss zugeben, bei dem Tempo kann ich kaum noch mithalten. Der Hydorgol widmet sich dem Allround-Talent BukTom Bloch. Der wird beim BB E-Book-Event am Sonntag, den 18. Mai ab 18:30 Uhr lesen und zwar im Planetarium,

Donnerstag, 10. April 2014

Interview Martin Brakawitz

von Zauselina Rieko


Und wieder hat der Hydorgol einen Teilnehmer des BB E-Book-Events unter die Lupe genommen. Diesmal steht Martin Barkawitz Rede und Antwort. Er wird am Sonntag, den 11. Mai aus seinem historischen Roman Der Schauermann lesen. Buchstablern ist er auch von den monatlich stattfindenden Schreibtreffen im virtuellen Kafé KrümelKram bekannt. Außerdem kann man ihn am Samstag, den 26. April nicht nur live, sondern auch in Fleisch und Blut in der Stadtbücherei Monheim am Rhein sehen und hören. Dort wird er zusammen mit Thorsten Küper, Anja Bagus, Alex Jahnke und Felix Tenten Steampunk-Literatur vortragen.