Donnerstag, 6. August 2009

Epithet & Synonym - ein literarisches Café

von FirleFanz Roxley






Meine Reise durch Second Life hat mich diesmal in ein gemütliches Café geführt: Epithet & Synonym. Am Wasser gelegen und von einem großen Baum beschattet steht es in einer ruhigen Gegend. Der Regen prasselt auf die Erde, aber auf der Veranda vor dem Café kann man im Trockenen sitzen.

http://slurl.com/secondlife/Zebria%20Wyldwood/35/146/23














Eine Kaffeemaschine verbreitet anheimelnde Gemütlichkeit und man fühlt sich gleich eingeladen zum Verweilen. Die Kasse rechts ist übrigens die Trinkgeld-Annahme.


Kamin, dicker Teppich, Ottoman zum Hinlümmeln - hier möchte man erst mal bleiben.


Eine kleine Lesebühne mit Mikrofon für die Literaten gibt es auch. Hier finden englischsprachige Lesungen mit Lyrik und Geschichten statt. Die Gruppe "Epithet & Synonym" von Karlingo Lorefield informiert über Events.





Der Landbesitzer hat eine Art Camping-System installiert. Nach Beitritt zur Gruppe und Registrierung in einem System zur Erfassung von Präsenzzeiten im Café, verspricht der Gruppeninhaber die Vergabe von wöchntlichen Preisen. Jeder Aufenthalt wird registriert und die einzelnen Zeiten addiert; wer sich am längsten dort aufgehalten hat innerhalb einer Woche, hat gewonnen. Ob das Sinn macht in einer Region, die eigentlich Literatur-Events veranstaltet, ist zweifelhaft. Sich dort aufzuhalten, ohne dass gerade Veranstaltungen sind, erscheint nicht sinnvoll. Wenngleich die Gegend wirklich mit Liebe zum Detail gestaltet ist.

Das erst seit wenigen Wochen bestehende Blog ist noch in seinen Anfängen. Auch das Café ist gerade erst fertig gestellt worden.

http://epithetandsynonym.blogspot.com/


_________________________________
Ein Epitheton ist eine nicht für den Sinnzusammenhang erforderliche Beifügung zu einem Wort, wie zum Beispiel "weißer Schnee". Es kann aber auch ein Namenszusatz sein wie etwa "Alexander der Große".
Ein Synomnym ist ein anderes Wort für denselben Ausdruck, wie "Der Schwarze Tod" für "Pest" oder "Vierbeiner" für "Tier".
Kommentar veröffentlichen