Sonntag, 12. Dezember 2010

Nachlese

von FirleFanz Roxley

Düstere Unterwelten der städtischen Gegenden von Second Life - so könnte man die Bilder beschreiben, die sich derzeit in der Galerie neben dem Kafé KrümelKram präsentieren. Gestern war zusammen mit den vier Künstlern Lookatmy Back, La Baroque, Sylvia Boyle und Erica Barbarossa Eröffnung von Urban Impressions. Zuvor hatte der Science-Fiction-Autor Sven Klöpping (Stevie Pelliot) aus seinem Buch Menschgrenzen gelesen. Mehr Bilder von der Lesung gibt es auf dem Kueperpunk-Blog zu sehen. Die Bilder der Ausstellung werden voraussichtlich noch ein paar Wochen zu besichtigen sein. Die Galerie ist über das Kafé - also den Link in dem Kafé-Bildchen links oben in der Seitenleiste - zu erreichen.
Kommentar veröffentlichen