Donnerstag, 15. Oktober 2015

Literarische Shoppingtour

 von Zauselina Rieko


Heute war ich auf Marketplace einkaufen. Dort hat BukTom Bloch Bücher eingestellt - sie sind nicht UMSONST, aber KOSTENLOS. Und da habe ich so schöne Bücher wie den Codex Manesse, deutsche Minnelieder, die Bibel, Augspurger Ritter 1550, Merseburger Zaubersprüche, Hildebrandslied und Rittersagen, aber auch Frisierkunst Wien 1919 und Rueckblick aus dem Jahr 2000 auf 1887 von Bellamy Edward bekommen. Die Bücher sind bearbeitbar, sodass man die Größe für das virtuelle Bücherregal zu Hause individuell einstellen kann.  Eine Bilderschau für den Codex wird mitgeliefert; sie hängt jetzt an der Wand der Sprachschule.













Kommentar veröffentlichen